Wir sind niemals am Ziel, sondern immer auf dem Weg. [Vinzenz von Paul]

Liebe Eltern und Freunde des Paul-Gerhardt-Kindergartens mit Krippe,

wir machten uns auf den Weg…

aus dem einstigen Kindergarten, der seinen Ursprung im 18. Jahrhundert hat, ist nun ein Kindergarten entstanden, der alle Betreuungsformen, die heute gesellschaftspolitisch gefordert werden anbieten kann.

Es gab in den letzten Jahren einige Veränderungen, die den Kindergarten zu seinem heutigen Dasein mit den entsprechenden Öffnungszeiten und Betreuungsangeboten brachten. Viele Menschen begleiteten diesen Weg, der nicht immer nur geradeaus verlief, sondern einige Steigungen und Kurven enthielt, die auch überwunden werden mussten. Es hat sich gelohnt, sich auf den Weg zu machen und diese Veränderungen gemeinsam zu bewältigen.

Heute ist der Kindergarten mitsamt der Krippe, eine kleine, familiäre Einrichtung im Oberdorf von Nußloch zu finden, die alle Möglichkeiten bietet, die eine Familie und deren Kinder zur Entwicklung und Bildung benötigt.

Der Paul-Gerhardt-Kindergarten mit seiner Krippe hat in den vergangen Jahren viele Möglichkeiten zur Weiterentwicklung und zum Ausbau genutzt und ist heute aus dem Bildungsbereich der Gemeinde Nußloch nicht mehr wegzudenken und ein fester Bestandteil geworden.

 
Evangelischen Kirchengemeinde Nußloch