Termine

Die Gottesdiensttermine finden Sie unter Gottesdienste.

Den aktuellen Gemeindebrief finden Sie unter Gemeindebrief

__________________________________________

   Montag   19.02.2024   
17:00 Uhr   Jungbläserausbildung (jede Altersgruppe)
Ansprechpartnerin:
Christine Ebbinghaus Tel.: 06224 924457 oder cebbinghaus@gmx.de

19:00 Uhr   Blaues Kreuz – Nußlocher Selbsthilfegruppe
der Stadtmission Heidelberg für Suchtkranke im Vorderhaus, Hauptstr. 99. 
Ansprechpartner:
B. Ullrich, Tel.: 06224-10077 und R. Specht, Tel.: 06224-16410

20:00 Uhr   Posaunenchorprobe
Obmann:
Peter Steiger Tel.: 0171-48 70 205

   Dienstag   20.02.2024   
17:00 Uhr   Mittlere Generation
im Foyer der Kirche mit Pfarrerin Alexandra Mager

19:00 Uhr   Ökumenisches Friedensgebet
auf dem Lindenplatz

20:00 Uhr   Gebetskreis
in der evang. Kirche

   Mittwoch   21.02.2024   
16:00 Uhr   Café BlauGelb
im kath. Gemeindehaus Blumenstr. 4

16:15 Uhr   Konfirmandenunterricht

19:30 Uhr    Kirchengemeinderat
Sitzung im Foyer der Kirche

   Donnerstag   22.02.2024   
19:30 Uhr   Hauptversammlung Kirchenchor
im ev. Gemeindehaus

   Freitag 23.02. bis Sonntag 25.02.2024   
Konfirmanden Wochenende in Neckarzimmern

_________________________

   Montag   26.02.2024   
17:00 Uhr   Jungbläserausbildung (jede Altersgruppe),
Ansprechpartnerin:
Christine
Ebbinghaus Tel.: 06224 924457 oder cebbinghaus@gmx.de

19:00 Uhr   Blaues Kreuz – Nußlocher Selbsthilfegruppe
der Stadtmission Heidelberg für Suchtkranke im Vorderhaus, Hauptstr. 99. 
Ansprechpartner:
B. Ullrich, Tel.: 06224-10077 und R. Specht, Tel.: 06224-16410

20:00 Uhr   Posaunenchorprobe,
Obmann:
Peter Steiger, Tel.: 0171-48 70 205

   Dienstag   27.02.2024   
19:00 Uhr   Ökumenisches Friedensgebet
auf dem Lindenplatz

   Mittwoch   28.02.2024   
18:30 Uhr   Frauentreffpunkt

im Foyer der Kirche, s. bes. Einladung

   Donnerstag   29.02.2024   
19:30 Uhr   Kirchenchorprobe

im ev. Gemeindehaus

   Freitag   01.03.2024 – Weltgebetstag   
18:00 Uhr   Ökumenischer Gottesdienst zum Weltgebetstag,
musikalisch
mitgestaltet von der Band „The Spirit“ in der evang. Kirche

__________________________________________

Aktuelles

Wir bitten Sie, sich über aktuelle Änderungen in der Rathaus-Rundschau, unseren Schaukästen (am Gemeindehaus Hauptstr.99, am Pfarrhaus Sinsheimer Str. 17 neben der Kirche) oder im Internet zu informieren.

__________________________________________

Mittlere Generation
Am Dienstag 20.02.2024 um 17:00 Uhr im Foyer der evang. Kirche mit Pfarrerin Alexandra Mager.

__________________________________________

Frauentreffpunkt am Mittwoch, 28.02.2024  „Die Goldenen Zwanziger“
Wir betrachten den Tanz auf dem Vulkan zwischen Hyperinflation und dem großen Börsenkrach von 1929. Das Leben während der Weimarer Republik mit zahlreichen Neuerungen auf dem Gebiet von Wissenschaft, Kunst, Kultur, Mode, Freizeit und Massenmedien zeichnet ein vielschichtiges Bild der damaligen Zeit. Lasst euch überraschen von einem Mix an Information und Unterhaltung.
18.30 Uhr im Foyer der Ev. Kirche 

__________________________________________

__________________________________________

Konzert für Orgel, Schlagzeug und elektronische Live-Musik
mit Fotos und Videosequenzen am 10.3.2024 in der evang. Kirche

Unter dem Motto „Musik zum Hören, Sehen und Fühlen“ laden Kirchenmusikdirektor Detlev Helmer und Dr. Uwe Dittes zum 51. Nußlocher Orgelkonzert am Sonntag, 10.3.2024, um 18 Uhr in die evangelische Kirche Nußloch ein. In langjähriger enger Zusammenarbeit arrangierten die Beiden berühmte Orgelwerke wie die „d-moll-Toccata und Fuge“ von Johann Sebastian Bach, oder die viersätzige „Suite gothique“ von Leon Boëllmann u.a.
Detlev Helmer, unser langjähriger Bezirkskantor aus Schwetzingen wird damit für uns ein Orgelkonzert der Extraklasse spielen Er hat die Kirchenmusik in Nußloch jahrzehntelang begleitet und vor etlichen Jahren zusammen mit dem Nußlocher Kirchenchor, damals unter der Leitung von Christoph Mahla in einem gemeinsamen Projekt mit großem Erfolg „Die Schöpfung“ von Joseph Haydn aufgeführt.
Er hat 2012 die Entstehung unsere Rensch-Orgel mit vielen guten Vorschlägen begleitet und natürlich dann im Jahr 2016 auch ein Orgelkonzert gespielt.
Wir freuen uns sehr, dass er nun mit seinem Freund Uwe Dittes ein erstes
„Un-Ruhestandkonzert“ bei uns geben wird. Dittes, Schlagzeuger, ist passionierter Hobby-Fotograf und Autor verschiedener Video-Sequenzen, er wird auf großer Leinwand Fotos und Ausschnitte aus seinen Kino-Filmen „Zyklus der Elemente“ und „Stadt, Land, Fluss“ zeigen.

Wir möchten die ganze Gemeinde und alle Musikinteressierten, besonders auch alle jungen und jung gebliebenen Leute heute schon zu diesem tollen Orgelkonzert mit Schlagzeug ganz herzlich einladen.
Bitte merkt Euch, merken Sie sich dieses Konzert vor. Es lohnt sich!
Sonntag, 10.03.2024, 18 Uhr in der evangelischen Kirche.

Mit herzlichen Grüßen
Christoph Mahla und der Freundeskreis für die Orgel

__________________________________________

__________________________________________

Solidaritätsveranstaltung und Friedensgebet auf dem Lindenplatz
Seit Beginn des Krieges in der Ukraine treffen sich Nußlocher Bürgerinnen und Bürger auf dem Lindenplatz, um ihr Mitgefühl und ihre tiefe Betroffenheit für die notleidende Bevölkerung der Ukraine zum Ausdruck zu bringen. Wir haben uns dieser Initiative angeschlossen und laden auch Sie herzlich ein, jeden Dienstag um 19 Uhr auf den Lindenplatz zu kommen. Bei schlechtem Wetter Treffpunkt am Rathaus.
Gemeinsam beieinanderstehen, unser Austausch, gemeinsam gesungene Lieder und Gebete tun nicht nur uns gut, sondern sind auch für die Menschen der Ukraine wichtige Zeichen der Verbundenheit. Und wir vertrauen darauf, dass Gott unser Gebet hört und das letzte Wort hat.
Wir schließen auch alle Menschen, die derzeit unter fürchterlichen Kriegen und Gewalt leiden, sei es im Nahen Osten oder weltweit, mit in unser Gebet ein.

__________________________________________

Immer mehr Menschen kommen aus der Ukraine nach Nußloch. Bereits im Frühjahr hatte der Verein Lichtblick einen Treffpunkt angeboten, das „Café BlauGelb“, das im Hort des Apfelbäumchens stattfand. Nach der Sommerferienpause geht es nun weiter und erfreulicherweise haben sich die katholische und evangelische Kirchengemeinde Nußloch gemeinsam mit dem Lichtblick zu einer Kooperation zusammengefunden. Unter diesem gemeinsamen Dach wird an jedem ersten und dritten Mittwoch im Monat von 16 bis 18 Uhr wieder das „Café BlauGelb“ geben. Dies findet nun im kath. Gemeindehaus Sancta Maria in der Blumenstraße 4 statt. Wir freuen uns, einen Ort anzubieten, an dem ukrainische und deutsche Menschen miteinander ins Gespräch kommen und bei einer Tasse Kaffee und leckerem Kuchen Erfahrungen, Sorgen und Freuden austauschen können, miteinander spielen, lachen und vielleicht auch weinen können. Zur Unterstützung dieses Projekts suchen wir SIE! Gehen Sie gerne, offen und interessiert auf Menschen zu? Finden Sie es spannend und anregend, über kulturelle Unterschiede oder auch Ähnlichkeiten zu staunen? Oder backen Sie gerne und würden ab und zu Gebäck oder einen Kuchen spenden?

Sprechen Sie uns an oder schreiben Sie uns:

Elke Menrath, Lichtblick, Mail: menrath(at)lichtblick-nussloch.de
Bettina Scherer – van de Logt, kath. Kirchengemeinde, Mail: vandelogt(at)gmx.de
Carmen Lott, ev. Kirchengemeinde, Mail: carmen.lott(at)t-online.de

—————————————————————————–

Unser Gemeindebrief
als pdf zum Download


Gemeindebrief-Weihnachten_2022_EVK-Nussloch (2.1 MiB)

Gemeindebrief-Pfingsten_2022_EVK-Nussloch (4.3 MiB)

Gemeindebrief-Weihnachten_2021_EVK-Nussloch (1.6 MiB)

Gemeindebrief-Pfingsten_2021_EVK-Nussloch (1.3 MiB)