Logo: Treffen & Arbeitskreise & Ökumene - Fröbel Kindergarten
Aktuelles

Endspurt für unsere „Wackelzähne“

Die Sommerferien sind nun nicht mehr weit und somit naht auch das Ende der Kindergartenzeit unserer „Wackelzähne“, die im September in die Schule kommen.

Einige von ihnen haben unsere Einrichtung seit fünf Jahren besucht, da wird der Abschied für alle Beteiligten nicht so leicht fallen. Doch ein bisschen Zeit haben wir ja noch. In den letzten Wochen waren unsere „Großen“ fleißig am Schultüten basteln. Jedes Kind durfte sich Gedanken machen, wie seine Schultüte aussehen sollte. Diese wurde dann aufgemalt und diente als „Vorlage“ für das anstehende Basteln. Die pädagogischen Mitarbeiter haben die Materialien besorgt und so konnte es an mehreren Nachmittagen losgehen, dass die Kinder mit Mama oder Papa die Schultüte basteln konnte. Auch die Auflagen durch Corona sollten den Kindern diesen Spaß nicht nehmen und so saßen die kreativen Bastler mit Abstand in unseren großzügigen Räumen und ließen ihrer Phantasie freien Lauf. Es entstanden wunderbare Unikate und die Kinder sind sichtlich stolz, wenn sie ihren Freunden oder anderen Mitarbeitern ihre Schultüte, die alle im Foyer einen Ehrenplatz gefunden haben, zeigen.

Foto: FF-Kita

In den kommenden Wochen wird es nun noch einen Ausflug in den Heidelberger Zoo geben, die Schulranzenparty steht noch an und dann kommt natürlich noch die feierliche Verabschiedung. Alles ebenfalls mit Abstand bzw. im Freien. Wir freuen uns sehr auf die restliche Zeit mit unseren Wackelzähnen und wünschen ihnen viel Spaß bei ihren „letzten“ Tagen im Kindergarten.

Das FRÖBEL-Team